Kathrin Tarricone

Was bedeutet für mich Freiheit? Alle Chancen, die sich bieten nutzen zu können und selbst zu entscheiden, wohin mein Weg führt.

 

Welchen Erfahrungsschatz/beruflichen Hintergrund bringe ich in ein kommunales Mandat ein? Ich habe Landwirtschaft studiert, bin wiss. Assistentin an der Universität Trier, mache dort deutschlandweit Umweltbeobachtung und bin Inhaberin eines Ingenieurbüros für Naturschutzfragen. Ich kenne also Beides, Wirtschaft und Naturschutz und setze mich vehement für gegenseitiges Verständnis und Akzeptanz ein.

 

Was dürfen meine Wähler von mir im Parlament erwarten? Den festen Willen, die besten Ideen zu suchen und Vorschläge nicht schon deswegen abzulehnen, weil sie von politischen Mitbewerbern kommen. Schwarmintelligenz statt überhebliches „Ich weiß es besser und erkläre dir mal die Welt.“

 

Was ist die größte Herausforderung, die der Stadtrat/Ortschaftsrat/Kreistag in den kommenden Jahren bewältigen muss? Wir müssen ein echtes Miteinander von Unternehmern und Verwaltung etablieren. Der einzuschlagende Weg ist der, Chancen zu ermöglichen und nicht überall Probleme und Grenzen zu sehen. Haben wir noch nie so gemacht ist ein Totschlagargument. Wir brauchen Katalysatoren statt Feststellbremsen.

 

Warum ist Politikverdrossenheit entstanden und wie will ich sie wieder reduzieren? Politiker denken in Wahlperioden und nicht in Generationen. Ich bevorzuge Passion statt Perfektion. Ja Fehler werden gemacht. So what. Dann lernen wir daraus, geben es zu und machen es beim nächsten Mal besser!

 

 

Welche 3 Eigenschaften beschreiben mich treffend? Kreativität, Optimismus und Toleranz.

 

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart