Bewerbung Unternehmergeist 2018

Wir suchen vielleicht dich/Sie?
Für den Wettbewerb „Unternehmer­geist Mansfeld-Südharz 2018“ werden wieder vorbildliche Firmen aus dem gesamten Landkreis Mansfeld-Südharz gesucht: Prämiert werden kann, wer beispielsweise technisch-innovativ ist, im vergangenen Jahr die Mitarbeiterzufriedenheit nachweisbar steigern konnte oder bei der Fachkräftesicherung in besonderer Weise aktiv geworden ist. Unternehmen, die sich neue Märkte erschlossen haben, können den Preis ebenso gewinnen wie die Anbieter spezieller regionaler Produkte beziehungsweise Dienstleistungen. Heimische Betriebe können sich noch bis zum 1. Februar 2019 bewerben oder auch vorgeschlagen werden.

Schon seit 1997 loben der FDP-Kreisverband Mansfeld-Südharz, die Kreishandwerkerschaft Mansfeld-Südharz sowie die Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK) den traditionellen Preis gemeinsam aus. In den vergangenen Jahren wurden insgesamt 45 Unternehmen prämiert. Die 22. feierliche Preisverleihung „Unternehmergeist Mansfeld-Südharz“ findet am 14. März 2019 im neu gestalteten „Bahnhof Lutherstadt Eisleben“ statt.

Bewerbungen oder Vorschläge sind formlos an die IHK-Geschäftsstelle Sangerhausen, Ewald-Gnau-Straße 1b, 06526 Sangerhausen zu richten, brieflich, per Fax (03464 26095944-11) oder E-Mail (maxt@halle.ihk.de). Anschließend wird die IHK auf einem eigenen Formular um eine aussagekräftige Gesamtdarstellung bitten. Der Bewerbungsbogen ist auch online unter www.halle.ihk.de abrufbar.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart